RUSSISCHER JAHRMARKT

Natali

Popularität kam zu Natali im Jahr 1997 mit dem Lied „Veter s morja dul“ („Wind wehte vom Meer“) und  mit dem Album gleichen Namens. Das Lied kam am Ende des Jahres 1997 in die Top fünf beliebtesten Songs des Jahres und wurde zum Markenzeichen der Sängerin.

Im Jahr 2013 veröffentlichte Natalie das Lied „O bozhe kakoj muzhchina!“ („Oh, Gott, was für ein Mann!“), das im November 2012 aufgenommen wurde. Dieses Lied stand mehr als 8 Wochen auf dem ersten Platz im Top der russischen Charts und das Video zum Lied hat inzwischen mehr als 54 Millionen Aufrufen in Youtube.

0:00
0:00
0:00
0:00
0:00
0:00
РусскийРусский DeutschDeutsch