RUSSISCHER JAHRMARKT

Kondrat Eckert

Kondrat Eckert ist im Jahre 1971 in der Stadt Karaganda (Kasakhstan) geboren. Mit der Musik beschäftige er sich seit meiner Kindheit. In der Schule arrangierte er Vokal- und Instrumentalensemble, dichtete selber und komponierte. In der Armee war er Sänger einer Band, spielte im Militärblasensemble. Er nahm mehrfach an den stadtlichen und regionalen Musikwettbewerben teil, im Jahre 1992 wurde er zum Preisträger im republikanischen Wettbewerb für Liedautoren.

“Ich habe keine Musikausbildung, aber ich kann viele Musikinstrumente spielen. Musik ist nicht nur ein Teil meines Lebens geworden, sondern sie ist auch Sinn meines Lebens. Seitdem ich nach Deutschland umgezogen bin, bin ich beim kulturellen Leben der Aussiedler sehr aktiv, nehme an jährlichen Festivals und musikalischen Jahrmärkte, Konzerten für Heimatgenossen teil. Im Jahre 2003 veröffentlichte ich mein erstes Album „Kasachstan“. Im Jahre 2004 erschien mein zweites Album “Erinnere dich”. Im Jahre 2005 entstand mein drittes Album “Schicksal”. Bald werden auch das vierte und das fünfte Alben veröffentlicht.”

0:00
0:00
0:00
0:00
0:00
0:00
РусскийРусский DeutschDeutsch