El Canuto

Die Band „el canuto“, das die lateinamerikanische Musik spielt, wurde erst vor kurzem gegründet, obwohl seine Teilnehmerschon seit letzten 20 Jahren zusammenarbeiten. Der Bandleader Manuel Torres  (die Gitarre und Vokal) schon vor langen Zeiten war Leader von chilenischer Gruppe „Ortiga“, die während der Komitee von Pinocheta in voller Anzahl aus dem Chile deportiert wurde , denn sie die öffentliche Meinung wiederspiegelte, sie war auch dem führenden Regiment ungünstig war. Seit dieser Zeit wohnt und arbeitet Manuel in Deutschland.

Einer der bekanntesten Alben ist das gemeinsame Album mit Alex Akunja  (Trommler «Weather Report»), Charli Mariano (weltbekanntJazzSaxofonistund Rani KrijaLetztens wurde der bekannte kubinische Schlagzeuger – Joel Gonsalez, der während der letzten 15 Jahren erfolgreich in  Sankt Petersburg und anderen russischen Städten musiziert. Die Tonkunst der Gruppe ist in verschiedenen  Styles affro-kubinischen und lateinamerikanischer Kultur erkennbar. Dies ist sowie ein klassischer Traum, als auch stimmungsvoller Rumba , spielerische Cha-Cha-Cha, leidenschaftlicher Tango, nostalgische Guachira, brasilische Schorinio, peruanischer Walzer, Bolero… Es ist unmöglich, die ganze Musikliste vom Süd-Amerika. Nebst klassische Genre besteht die Auftrittsliste von «El Canuto» aus eigenen Lieder aller Musiker und Bandleaders. Es ist unwichtig, in welcher Style die Band spielt, wichtig ist nur das, wie stimmungsvoll sie es schafft! 

Die Erfolgsbilanz der Band enthält zahlreiche Auftritte auf Jazz-Veranstaltungen von Europa, in  Solo-Konzerte,  auf Abende lateinamerikanischer Tänze. Dies ist die echte Musik für die Seele!

0:00
0:00
0:00
0:00
0:00
0:00
РусскийРусский DeutschDeutsch